Umstrukturierung unseres Investmentfondsangebots

In unserem kontinuierlichen Bestreben, unsere Leistungen immer weiter zu verbessern und Ihnen ein bestmögliches Anlageerlebnis zu bieten, nehmen wir derzeit eine umfassende Umstrukturierung unserer lux|funds-Fondspalette vor. Das Hauptziel besteht darin, Ihnen die Auswahl unter den Anlagemöglichkeiten zu vereinfachen und zugleich die Effizienz und Performance unserer Fonds zu optimieren.

Im Rahmen dieser Umstrukturierung haben wir beschlossen, einen oder mehrere Fonds, in die Sie investiert sind, zu konsolidieren und somit das Fondsmanagement zu verbessern. Dabei haben wir uns bemüht, die neue Anlagestrategie so eng wie möglich an Ihre Präferenzen anzupassen. Sollten Ihnen der ausgewählte Fonds und seine Anlagestrategie zusagen, sind keine weiteren Maßnahmen von Ihrer Seite erforderlich.

  • Der neue Teilfonds Equity Quality Selection (Risikoklasse 4) wird die Teilfonds High Dividend und Low Volatility des Fonds Lux-Equity konsolidieren und eine hervorragende Möglichkeit bieten, in eine Auslese renommierter Qualitätsunternehmen mit guten Sozial- und Governance-Praktiken zu investieren.
  • Der Fonds Lux-Croissance wird vom Teilfonds Portfolio Defensive (Risikoklasse 2) übernommen werden, der eine sehr ähnliche Anlagestrategie verfolgt und ein sehr ähnliches Risikoprofil aufweist.
  • Der Teilfonds Lux-Portfolio Growth wird von Luxfunds – Portfolio Balanced (Risikoklasse 3) übernommen werden.
  • Der Teilfonds Lux-Portfolio Global Flexible Serenity (Risikoklasse 3) wird von seinem ehemaligen Schwesterfonds übernommen und in Portfolio Global Flexible (Risikoklasse 3) umbenannt.
  • Der Teilfonds Lux-Bond Medium Term schließlich wird vom Teilfonds Bond EUR (Risikoklasse 3) übernommen werden und damit künftig Anleiheinvestments mit längeren Laufzeiten umfassen.

Wir bieten künftig keine ausschüttenden Anteilsklassen mehr an. Diese werden in thesaurierende Anteilsklassen mit einer identischen Anlagepolitik umgewandelt.

Die Anlagestrategien der neuen Teilfonds, das Basisinformationsblatt (Key Information Document, KID) der verschiedenen Fonds sowie alle weitergehenden Informationen zur Umstrukturierung finden Sie auf dieser Seite.

Avis de fusion

Avis de fusion